Der Beginn einer Reise: Mein Zeichenjahr

Vor ziemlich genau einem Jahr fasste ich die die Entscheidung, ab jetzt jeden Tag zu zeichnen. Ohne Ausreden wollte ich endlich etwas für meine eigene Entwicklung als Zeichner tun. In den folgenden zwölf Monaten zeichnete ich mehr als je zuvor in meinem Leben – Vier Skizzenbücher sind gefüllt sowie ungezählte…

#inktober2016: Die Auswertung!

Oh hey, Zeit für meine Inktober-Auswertung! Die Kurzfassung lautet: Ich bin wirklich zufrieden, auch wenn so manches nicht klappte wie geplant. Wann tut es das schon jemals? Zuerst natürlich wieder die Bilder zum Durchblättern und das Pdf hier zum Download. .embed-container { position: relative; padding-bottom:56.25%; height:0; overflow: hidden; max-width: 100%;…

Der Monat in Skizzen – März

Man merkt es vielleicht an der Verspätung: die erste Flaute im Skizzenbuch macht sich breit. Wie war der März? Nur soviel: Ich stecke mitten in einem Loch. Mir fehlt die Energie für so ziemlich alles, das Zeichnen gehört dazu. Gerade kann ich mir einfach nichts ausdenken und bin nicht kreativ….

Der Monat in Skizzen – Februar

Skizzen, Bilder, Attraktionen! Oder: mir fällt keine Einleitung ein. Mittlerweile wisst ihr ja, worum es geht, oder? Wie war der Februar? Obwohl er zwei Tage kürzer ist als andere Monate, hat er sich in meiner Empfindung zäh wie Kaugummi hingezogen. Nach einem euphorischen Januar war Februar leider von gedrückter Stimmung…

Inktober 2015 {Zusammenfassung}

  Puh. Das war vielleicht ein Oktober. Es hat ein bisschen gedauert, alles zu scannen und zu bearbeiten. Als Ausgleich dafür habe ich meine Inktober-Zeichnungen in ein schickes Blätterhäft verwandelt, bitte sehr:     Die Pdf-Datei kann auch heruntergeladen werden, wenn ihr das möchtet. Tada!  via Wie war er nun, dieser…

Ankündigung: Inktober 2015!

Es ist wieder soweit, Jake Parkers Inktober Initiative geht in wenigen Tagen in eine weitere Runde. (Ist es nicht gruselig, wie schnell das Jahr herumgegangen ist?) Wie immer gilt: jeden Tag im Oktober eine Tuschezeichnung anfertigen, im sozialen Netzwerk der Wahl hochlade und mit dem Hashtag #inktober versehen. Ich freue…

31 Tage Tusche {Meine Inktober Zusammenfassung}

Wie angekündigt habe ich am Inktober teilgenommen und es tatsächlich durchgezogen, 31 kleine Tuschezeichnungen zu fabrizieren. Das lief mal mehr oder weniger erfolgreich, denn Anfang des Monats wurde ich krank und hatte zu tun, diese Bilder aufzuholen. Leider sieht man das an den 6 letzten husch-husch Verlegenheitsbildern, die ich am…

Bereit für den #Inktober 2014?

Okay, über schlechte Wortspiele kann man denken, was man will, aber coole Zeichneraktionen haben immer meine Aufmerksamkeit. Vor ein paar Tagen stieß ich auf den Inktober, ins Leben gerufen, um einen Monat lang dem Zeichnen mit Tusche in all seinen Formen zu huldigen und faule Künstler zum üben zu animieren!…

Über mich

Hey! Ich bin Alex und mein Skizzenbuch ist mein täglicher Begleiter. Auf Papieraugen teile ich Tipps und Erfahrungen, die ich auf meinem eigenen kreativen Weg gesammelt habe. Mehr über mich findest du hier.

Schlagwörter

Archiv

Kategorien

×