Wo ich wohne, gibt es einen beeindruckenden Bergpark: hunderte Wege & Treppen irgendwohin, Tümpel, Bäche, Wasserfälle, moosbewachsene Steine und überall das Gefühl, an der nächsten Wegbiegung einer Märchenfigur zu begegnen. Zufall, dass in dieser Stadt die Gebrüder Grimm lebten? Am Sonntag war ich seit langem wieder in der Natur und es hat unendlich gut getan. Ich hatte völlig vergessen, wie schön es sein kann, mit meiner kleinen Kamera durch den Wald zu stapfen, die klammen Finger zu vergessen und zumindest für eine Stunde in einer anderen Welt zu sein... 

An der Schwelle zu einem Bach, in dem heruntergefallene Blätter schwimmen / Bergpark Wilhelmshöhe Kassel

 alt=

Die Löwenburg im Bergpark Wilhelmshöhe im Herbst

Wo holt ihr Luft und bekommt den Kopf frei?