Nach dem Motto "ein wenig Nacktheit schadet nie" gibt es heute ein paar Ergebnisse meines Aktzeichenkurses. Trotz längerer Zwangspause bin ich mit meinen Zeichnungen der ersten beiden Sitzungen dieses Semesters ganz zufrieden.

Weiblicher Akt, stehend
20 min / Graphitstift
weiblicher Akt, liegend/></a></td></tr>
<tr><td class=
15 min / Graphitstift / Verkürzung bringt mich immer noch häufig zur
Verzweiflung, wie man an diesem Beispiel sehen kann.
Und noch einige schnellere Sachen:

lockere Fineliner Aktskizzen/></a></td></tr>
<tr><td class= 
1,5 min / Diese Seite aus dem Skizzenbuch mag ich sehr

Weiblicher Akt in Tusche

Weiblicher Akt in Tusche
jeweils 7 min / Tusche

Die hier gefallen mir am besten und machen am meisten Spaß. Das einzige Problem ist, dass das Tuschefässchen beim Transport jedes Mal irgendwie ausläuft. Egal wie gut ich es einpacke, irgendeine Sauerei stellt es auf mysteriöse Weise immer an!  (╯°□°)╯︵ ┻━┻